Pfarrei Binabiburg, Pfarrei Aich, Pfarrei Treidlkofen, Filiale Frauensattling, Expositur Frauensattling, Binabiburg, Aich, Treidlkofen, Frauensattling, Pfarreiengemeinschaft, Christus vincit,
 

Vortrag "Gemüseverfrühung" im Pfarrheim Aich

 

In Kooperation mit dem Dorf- und Landschaftspflegeverein Binabiburg und dem OFV Aich hatte der Sachausschuss Erwachsenenbildung des Pfarrgemeinderates in den Pfarrsaal zum Vortrag "Gemüseverfrühung" mit Referent Peter Gasteiger vom Kloster Gars am Inn geladen. 

 

Mit vollen Stuhlreihen war der Vortrag von Peter Gasteiger besucht, der zum Thema wie man sich das ganze Jahr über aus dem heimischen Garten mit frischen Gemüse versorgen kann und welchen Schädlingen man dabei das Handwerk legen kann, referierte.
Erfreut zeigte sich Gasteiger darüber, dass sich auch viele junge Leute wieder für das grundlegend Wichtigste im Leben interessieren: das Lebensmittel. Und das auch das Kochen wieder einen hohen Stellenwert bekommt.

 

Die Wiederbelebung des Frühbeetes ist für die Verfrühung des Gemüses die beste Möglichkeit.

 

Der Anbau von Salat, Rettich und anderem Gemüse wird um zwei Monate vorverlegt. Je nach Witterung kann ein Mist- oder Frühbeet bereits Mitte Januar angelegt werden. Auch mit Gartenvlies kann man sehr viel früher mit dem Pflanzen beginnen. Bereits Anfang März können Pflänzchen gesetzt werden.

 

Grundsätzliche wichtige Tipps zum Gemüseanbau: Salate dürfen nicht zu tief gepflanzt werden. Kann sich der Salat nicht im Wind bewegen, fängt er leicht an zu faulen. Also das eckige Pflanzstück nur halb mit Erde bedecken. Kohlpflanzen dagegen sollte man möglichst tief setzen, damit sie mehr Wurzeln und Halt bekommen. Bei Rettichen in Torftöpfchen muss unbedingt der Boden entfernt werden, damit ein schöner, gerader Rettich entsteht. Viele Ratschläge konnte er geben, welche Pflanzen man zusammenpflanzen kann, welche sich ergänzen und auch über das sinnvolle Düngen.

 

Wertvolle Tipps gab er zum Aufbau einen Hochbeetes und die Nutzung von Gewächshäusern, die oft zu wenig ausgelastet werden.
Im Anschluss an den mit Bildern unterlegten Vortrag wurden noch viele Fragen gestellt, die Peter Gasteiger gerne beantwortete. Die Mitglieder des Sachausschusses Erwachsenenbildung vom Pfarrgemeinderat überreichten im Anschluss zum Dank ein Präsent.

 

Der nächste Vortrag mit dem Thema "Symbolik von (Grab)Blumen" findet am 10. Oktober im Pfarrheim Binabiburg statt. Noch bevor es Grabsteine gab, wurden quer durch die Geschichte Blumen auf Gräbern gepflanzt, die viel über den Verstorbenen verrieten. Altes Grundwissen neu erforscht! Dozent ist wiederum Peter Gasteiger, Klostergärtner aus Gars am Inn.

 

 

Die Videoserie "Katholisch für Anfänger"...

… sollte eigentlich "Katholisch (nicht nur) für Anfänger" heißen. Denn manche Begriffe in der katholischen Kirche sind auch praktizierenden Katholiken nicht immer ganz klar.

Wenn Sie hier klicken, landen Sie auf der entsprechenden Seite von unserer Quelle "katholisch.de". Hier finden Sie kurze Zeichentrickfilme, die humorvoll für junge und erfahrene Katholiken viele Begriffe erklären.

Wir bedanken uns bei katholisch.de für diese großartige Unterstützung.

 

 

Anmeldung zum Tag der Ehejubilare in der Pfarreiengemeinschaft

Der Pfarrgemeinderat der Pfarreiengemeinschaft möchte in Zeiten, in denen mehr die Scheidungen, als funktionierende Ehen im Mittelpunkt diverser Gazetten stehen, ein kleines Zeichen setzen.

Aus diesem Grund lädt der Pfarrgemeinderat alle Ehejubilare zu einem gemeinsamen Gottesdienst am 19. Mai um 9:30 Uhr in die Pfarrkirche in Aich ein. Im Anschluss daran findet ein kleiner Stehempfang statt.

Zur besseren Planung ist eine Anmeldung notwendig. Der notwendige Coupon wird im nächsten Pfarrbrief im April enthalten sein.

Tagessegen

Ab sofort können und dürfen wir auf unserer Homepage den Tagessegen mit Pfr. Heinz-Jürgen Förg aus dem Bistum Mainz veröffentlichen. In einer kurzen zweiminütigen Predigt zum Tagesevangelium erhalten Sie täglich einen neuen geistlichen Impuls:

 

 

Kinderchor sucht Sängerinnen und Sänger

Bild: Sarah Frank
In: Pfarrbriefservice.de

-Du singst gerne

-bist gerne unter Freunden

-möchtest Gottesdienste mitgestalten



Dann komm dienstags zu uns!

17:30 Uhr bis 18:30 Uhr

Pfarrheim Binabiburg



Wir freuen uns auf Dich!





Kontakt:Christine Gschwandtner 08741/948484

 

.

Liturgischer Kalender (Homepage Bistum Regensburg)

Hier erhalten Sie direkt Zugriff auf die Homepage unseres Bistums